Pre - Ballett (Kinder 3-5 Jahre)

Erarbeitung der Grundpositionen, der Basis und Bewegungsabläufe des Tanzes. Selbstwahrnehmung und Kontrolle des Körpers. Stärkung der Konzentration: Haltung, körperliche Präsenz, Gefühl für Musik und Rhythmus und die vielfältigen Ausdrucksmöglichkeiten des eigenen Körpers. Wichtig dabei auch, Förderung des soziales Verhaltens: Wahrnehmung des Einzelnen in der Gruppe und Wahrnehmung der eigenen Position im Raum. Jedes Kind wird nach seinen persönlichen Fähigkeiten gefördert und angeleitet. Wichtig auch "anatomischer Blick" auf jedes einzelne Kind. Die Kinder lernen spielerisch Freude und Spaß an Bewegung und Musik zu entwickeln.

Pro - Ballett (Kinder 6-8 Jahre)

Entwicklung der für Ballett notwendigen Muskulatur und Dehnung, des Begreifens von Haltung und Musikrhythmus. In spielerischer Form nach der Methodik der russischen klassischen Hochschule. Nach einem aufwärmenden Marsch werden auf dem Boden und vor der Stange die zum richtigen Exercice vorbereitenden Aufgaben ausgeübt. Die Stunde endet mit einem entspannend wirkenden Tanzspiel oder Improvisation.